ZUSTÄNDIGE EINRICHTUNGEN/ORGANISATIONEN


Ministarstvo unutarnjih poslova (MUP)

Innenministerium (MUP)

Sarajevska cesta 41, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4570 950

Fax: 01/4570 953

www.mup.hr / pitanja@mup.hr

Führt Verwaltungsverfahren und Angelegenheiten in Bezug auf Asylanträge durch. Erteilt Informationen zu Rechten und Pflichten unter internationalem Schutz stehender Personen und hilft ihnen bei der Geltendmachung ihrer Rechte. Arbeitet im Asylverfahren mit anderen Einheiten dieses Ministeriums, den staatlichen Regierungsbehörden, internationalen und nichtstaatlichen Organisationen zusammen.


Ministerium für Wissenschaft und Bildung (MZO)

Donje Svetice 38, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4569 000

Fax: 01/4594 301

www.mzo.hr

  • leitet erziehende und ausbildende Workshops und bietet interessierten Asylsuchenden und ihren Kindern die Voraussetzungen für Vorschul-, Grund- und weiterführende Bildung und Ausbildung im In- und Ausland.

Gesundheitsministerium (MIZ)

Ksaver 200a, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4607 555

Fax: 01/4677 076

www.zdravlje.hr / pitajtenas@miz.hr

 führt Maßnahmen zum Gesunheitsschutz und zur Genesung, Behandlung und Rehabilitation von Patienten durch; gewährleistet ärztliche und psychologische Hilfe und Betreuung, sowie angemessene Rehabilitationsmaßnahmen in der Zufluchtsstätte für Asylsuchende


Ministerium für Demografie, Familie, Jugend und Sozialpolitik (MSPM)

Savska cesta 66, 10 000 Zagreb

Tel: 01/555 7111

Fax: 01/555 7222

www.mspm.hr / ministarstvo@mdomsp.hr

  • sichert Asylsuchenden und Ausländern unter subsidiären Schutz in der Zuständigkeit des Ministeriums Unterkunft und ein Recht auf Sozialhilfe gemäß den die Sozialhilfe für kroatische Staatsbürger regelnden Vorschriften

Ministerium für Arbeit und Rentenwesen (MRMS)

Ulica grada Vukovara 78, 10 000 Zagreb

Tel: 01/6106 835

Fax: 01/6109 638

www.mrms.hr / info@mrms.hr

 ist für aus Arbeitsverhältnissen, Tarifverträgen, Arbeitsschutz, Rentenversicherungssysteme, Arbeitsmarkt, Anstellung und Arbeitslosenrechte hervorgehende Angelegenheiten verantwortlich


Ministerium für Wirtschaft, Unternehmertum und Gewerbe

Ulica grada Vukovara 78, 10 000 Zagreb

Tel: 01/610 6111

www.mingo.hr / info@mingo.hr

  • fördert Unternehmenskultur in der Gesellschaft und eine positive Einstellung gegenüber lebenslangem Lernen im Unternehmertum zwecks Steigerung und Verbesserung des Unternehmertums sowie Erhöhung der Selbständigkeits- und Beschäftigungsrate

Kultusministerium

Runjaninova 2, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4866 666

www.min-kulture.hr

  • schafft Bedingungen für die Teilhabe und Integration der Asylsuchenden und Asylanten in das kulturelle und soziale Leben und fördert Kulturprogramme kroatischer Staatsangehöriger im Ausland

Büro für Menschenrechte und nationale Minderheiten der kroatischen Regierung (ULJPPNM GRC)

Mesnička 23, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4569 358

Fax: 01/4569 324

www.uljppnm.vlada.hr  / ured@uljppnm.vlada.hr

  • ist für Angelegenheiten in Bezug auf die Förderung und den Schutz von Menschenrechte zuständig, insbesondere der Rechte nationaler Minderheiten in Kroatien

Verwaltungsgericht der Republik Kroatien

Frankopanska 16, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4807 800

www.upravnisudrh.hr / kontakt@vusrh.pravosudje.hr

 

  • beim zuständigen Verwaltungsgericht (in Zagreb, Osijek, Rijeka, Split) kann gegen den Beschluss des Innenministeriums (erstinstanzliches Verfahren) zum Asylantrag ein Verwaltungsverfahren eingeleitet werden; Asylsuchende ohne finanzielle Mittel haben Anspruch auf kostenlosen Rechtsbeistand im zweitinstanzlichen Verfahren beim Verwaltungsgericht

Kroatisches Arbeitsamt (HZZ)

Radnička cesta 1, 10000 Zagreb

Telefon: +385 1 612 6000

Fax: +385 1 612 6038

www.hzz.hr / hzz@hzz.hr

 

  • ist für Angelegenheiten in Bezug auf Anstellung und Arbeitslosigkeit verantwortlich

Büro des Bürgerbeauftragten der Republik Kroatien

Trg hrvatskih velikana 6, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4851 855; 01/4851 853

Fax: 01/ 6431 628

www.ombudsman.hr / info@ombudsman.hr

 

  • fördert und schützt Menschenrechte, die Freiheit und Rechtsstaatlichkeit und bekämpft Diskriminierung, bearbeitet Beschwerden in Bezug auf die Tätigkeit juristischer und natürlicher Personen; spricht Empfehlungen, Meinungen, Vorschläge und Warnungen an Behörden aus, auf die sich die Beschwerde bezieht

Ombudsmann für Kinder

Teslina 10, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4929 669; 01/4921 278

Fax: 01/4921 277

www.dijete.hr / info@dijete.hr

 

  • prüft Verletzungen der Rechte eines Kindes oder allgemeine, die Rechte und Interessen der Kinder gefährdende Angelegenheiten, und kann professionelle Hilfe in Form von Personen und Einrichtungen zur Verfügung stellen, die sich mit dem Schutz, der Betreuung, Förderung und den Rechten von Kindern beschäftigen

Ombudsfrau für Geschlechtergleichstellung

Preobraženska 4/1, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4848 100

Fax: 01/4844 600

www.prs.hr / ravnopravnost@prs.hr

 

  • bearbeitet Diskriminierungsvorwürfe in Bezug auf Geschlecht, Familienstand oder sexueller Orientierung

Ombudsfrau für Personen mit Behinderung

Savska cesta 41/3, 10 000 Zagreb

Tel: 01/ 6102 170

Fax: 01/ 6177 901

 www.posi.hr  /  ured@posi.hr

 

  • überwacht und fördert die Rechte von Menschen mit Behinderung gemäß der kroatischen Verfassung, internationaler Verträge und Abkommen und dem Gesetz

Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR)

Radnička cesta 41/7, 10 000 Zagreb

Tel: 01/3713 555

Fax: 01/3713 484

www.unhcr.hr / hrvza@unhcr.org

 

  • verwaltet und koordiniert internationale Flüchtlingsschutzmaßnahmen und löst Flüchtlingsfragen weltweit, ist um die Nutzung von Asylrechten und die sichere Zuflucht in Ausland mit der Möglichkeit einer freiwilligen Rückkehr, lokale Integration und den Umzug in einen Drittstaat bemüht, unterstützt Staatenlose

Internationale Organisation für Migration (IOM)

Ul. Franje Račkog 3, 10 000 Zagreb

Tel: 01/4816 774

Fax: 01/4816 879

www.iom.int / iomzagreb@iom.int

 

  • beschäftigt sich mit allen Aspekten der modernen Migration (Strategie und Politik) und ist um die Findung praktischer Lösungen für die Probleme der Migranten bemüht; unterstützt bei der freiwilligen Rückkehr der Zwangsvertriebenen bzw. Ausländer in ihre Herkunftsländer
Migracije